free portfolio web templates

Über uns

Max Greckl jun.

Im August 2000 übernahm ich, Max Greckl jun., die Fahrschule meines Vaters in der Grottenau 5 in Isen.

Die Fahrschule

Mobirise

Der Fahrschulraum bietet Platz für 30 Schüler und ist modern ausgestattet. Die optimale Technik unterstützt die effektive Ausbildung unserer Fahrschüler. Mit interaktiven Schulungen werden die Grundlagen für ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr geschaffen.

Zur praktischen Ausbildung
Die praktische Ausbildung erfolgt in den Klassen B und BE mit den hier gezeigten PKWs. Für die Klasse A erfolgen die ersten Erfahrungen mit einem Motorrad auf einer 850er BMW für den unbeschränkten Führerschein (falls man das 24.. Lebensjahr bereits vollendet hat) bzw. für einen beschränkten Führerschein auf einer 700er BMW (gemäß der gesetzlichen Beschränkung auf 48 PS, falls der Fahrschüler unter 24 Jahre alt ist). Selbstverständlich bilden wir auch in den Klassen A1, AM und Mofa aus. Schließlich rundet die Klasse L für landwirtschaftliche Zugmaschinen bis 40 km/h das umfangreiche Angebot ab.

Service
Als besonderen Service stellen wir für die Kraftradausbildung generell die gesamte Ausrüstung. Das reicht von der Schutzbekleidung inkl. Motorradstiefel über den Helm bis hin zu den beheizbaren Handschuhen. Sicherheit steht bei uns an 1. Stelle! Aus hygienischen Gründen stellen wir auch für jeden Fahrschüler eine eigene Sturmhaube.

Informationen

Weitere Informationen rund um den Führerschein finden Sie auf der Website des TÜV Süd, der Verkehrswacht, des Kraftfahrtbundesamtes und des Landratsamtes Erding.